Unser Repertoire listet alle von uns aufgeführten Stücke auf und ist chronologisch nach Geburtsjahr der Komponisten sortiert.
Viel Spaß beim stöbern.

Heinrich Schütz (1585 - 1672)

O primavera, gioventù de l’anno
O dolcezze amarissime d’amore
Selve beate
Ride la primavera

Warum toben die Heiden

Ich freu mich des, das mir geredt’ ist

Calicem salutaris
Musikalische Exequien
Die mit Tränen säen

O lieber Herre Gott

Tröstet, tröstet mein Volk

Ich bin eine rufende Stimme

Ein Kind ist uns geboren
Das Wort ward Fleisch
Die Himmel erzählen die Ehre Gottes

Singet dem Herrn ein neues Lied

Jauchzet dem Herren, alle Welt

Wohl denen, die ohne Tadel leben

Tue wohl deinem Knechte, daß ich lebe

 

Lorenzo Calvi (1585 - nach 1630)

Victimae paschali laudes

 

Johann Hermann Schein (1586 - 1630)

Agnus Dei

Sanctus

Unser Leben wäret siebenzig Jahr

Die mit Tränen säen

Da Jakob vollendet hatte

Zion spricht: Der Herr hat mich verlassen

 

Andreas Hammerschmidt (1611 - 1675)

Ach Herr, Du Sohn Davids, erbarme Dich

 

Henry Purcell (1659 - 1695)

Jehova, quam multi sunt hostes mei
Hear my Prayer, O Lord

Remember not, Lord, our Offences
Man that is born of a woman

In the midst of life

Thou knowest Lord the secrets of our hearts

 

Jan Dismas Zelenka (1679 - 1745)

Tenebrae factae sunt
Tristis est anima mea
Vinea mea electa
Caligaverunt oculi mei

 

Georg Friedrich Händel (1685 - 1759)

Der Messias

 

Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)

Hohe Messe in h-moll

Matthäuspassion

Weihnachtsoratorium Kantate 5

Nun komm, der Heiden Heiland

Wachet! Betet! Betet! Wachet!

Singet dem Herrn ein neues Lied

Der Geist hilft unsrer Schwachheit auf 

Komm, Jesu, komm

Lobet den Herrn, alle Heiden           

Ich lasse Dich nicht, Du segnest mich denn

Jauchzet dem Herrn, alle Welt

Wie soll ich dich empfangen

Seid froh dieweil

 

Giovanni Battista Pergolesi (1710 - 1736)

O sacrum convivium

 

Gottfried August Homilius (1714 - 1785)

Die mit Tränen säen
Herr, lehre uns bedenken
Selig sind die Toten


zurück zur Übersicht